Kinesio Taping

Bei Kinesio Taping handelt es sich um elastische, selbstklebende, therapeutische Tapes aus einem dehnbaren, textilen Material auf dem Polyacrylatkleber aufgebracht ist. Unter Anwendung spezieller, unterschiedlicher Techniken wird das Tape auf die Haut geklebt, um eine Mobilisation zu unterstützen und/oder Verspannungen tiefenwirksam zu lösen.

Ebenso sind bei Emotionalen Themen, wie zB. Ängste, Trauer und Stress die Tapes in der entsprechenden Körperregion eine gute Stütze im Alltag.

Je nach äußeren Umständen ist das Tragen auf der Haut maximal 7 Tage möglich. Es ist luft-, feuchtigkeits- und flüssigkeitsdurchlässig. Die Wasserbeständigkeit schränkt weder beim Duschen, Schwimmen noch beim Sport oder erhöhter Schweißbildung ein.

Kommende Veranstaltungen

  • Keine Veranstaltungen in dieser Kategorie